StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Ayumi
 
Lavura
 
Wavey
 
Gin
 
Makoto
 
BlackOreo
 
Die neuesten Themen
» Code vorlage
So Nov 12, 2017 7:18 am von Lavura

» Snakes Techs oder so
Mo Sep 04, 2017 9:13 am von Lavura

» Varias Magie
So Jul 16, 2017 6:34 am von Lavura

» Varia Belle Arbitra
So Jul 16, 2017 6:20 am von Lavura

» Snake Codes
Sa Jul 15, 2017 11:23 am von Lavura

» Richards Wahnsinn
Fr Jul 14, 2017 5:02 pm von Lavura

» Beauty and Pain
Mi Jun 21, 2017 8:57 am von Lavura

» Ignia Codes
So Apr 09, 2017 4:32 am von Lavura

» Son Beschützer Typ Codes
Do Jan 19, 2017 4:54 am von Lavura

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mo Apr 07, 2014 10:17 pm
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Austausch | 
 

 Loreley [Sin] Reginleif (Ersatz für Deidara)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lavura

avatar

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 28.05.13

BeitragThema: Loreley [Sin] Reginleif (Ersatz für Deidara)   Do Jan 22, 2015 7:22 pm

Loreley [Sin] Reginleif
"I'll punish you with my gods!!!"
"Maybe..."



» B.A.S.I.C.S

Name: Loreley Reginleif
Spitzname: Sin (so nennt sich ihre zweite Hälfte meist, auch wenn sie beide Loreley sind)

Geschlecht: female
Geburtstag:  27. Tag des 4. Quartals
Alter: 22 Jahre

Wohnort: eigene 'Wohnung' (vielmehr ein kleines Anwesen) in Magnolia Town


» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Rasse: Halbdämon
Größe: 1,68m
Gewicht: 58kg

Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: das rechte Auge rot, das linke Auge gelb

Gildenzeichen:
Fairy Tail, auf dem rechten Handrücken in dunkelrot

Aussehen:
Loreley ist durchschnittlich groß mit 1,68m, aber da sie immer hohe Schuhe trägt, wirkt sie immer einige Zentimeter größer. Sie ist eher zierlich von der Figur her und auch nicht sehr schwer, um genau zu sein, 58 kg schwer. Aber dennoch hat sie einen gut gebauten Vorbau, den sie gerne mal mit ihrer Kleidung betont. Loreley hat recht helle Haut und lange schwarze Haare. Meistens trägt sie diese offen, damit ihre Haare auch ihr linkes, auffälliges Auge bedecken. Ihre Haare sind unsymmetrisch geschnitten, damit sie auf der linken Seite noch etwas länger sind, als auf der rechten. Wenn Loreley, oder eher gesagt ihre Sin-Hälfte, es nicht für nötig hält ihr linkes Auge zu verstecken, dann bindet sie sich die Haare zu zwei Zöpfen zusammen, jeweils einer für jede Seite. Ihr linkes Auge, welches die Farbe gelb hat und man darin die Strukturen einer Uhr erkennen kann, ist so auffällig, seit sie ein richtiger Halbdämon ist. Das rechte Auge ist rot und recht normal.
Loreley trägt sehr gerne Kleidung im Gothic-Lolita-Stil. Sie gibt ein Großteil des Geldes was sie bekommt für Kleidung mit Rüschen aus, vor allem in den Farben rot und schwarz. Sie unterstreicht ihren Kleidungsgeschmack auch gerne mit aufwendigen Accessoires, wie Handschuhen, Maidhauben, Halsschmuck oder Ohrringen. Am liebsten trägt sie lange, figurbetonte Kleider, mit auffälligen Röcken. Schwarze Stiefel mit hoher Sohle sind ihr bevorzugtes Schuhwerk. Silber sieht man auch ab und zu bei ihrer Kleidung.
Allerdings kommt es durchaus auch vor, dass Loreley recht normale und einfache Kleidung trägt, meist ist dem so, wenn ihre ruhige Seite gerade die Oberhand hat.

Merkmale:
Ihr auffälliger Kleidungsstil und ihr linkes, gelbes Auge.


» A.B.O.U.T  Y.O.U

Persönlichkeit:
Loreley ist ein ruhiges, wirklich reizendes und liebes Mädchen. Sie würde keiner Fliege was zur leide tun und ist nett zu jedermann, solange man ihr nichts tut. Sie sucht in den Mieschen das Gute und fasst schnell Vertrauen in jemanden, der nett zu ihr ist, was man als naiv bezeichnen könnte. Loreley ist sehr belesen und sie interessiert sich für fremde Kulturen und Sprachen, zudem auch für alte Ruinen, Kunstwerke und die Geschichte dieser Welt, auf diesen Gebieten ist sie recht gebildet. Sie kann Lärm nicht ausstehen und meidet deswegen große Menschenmengen, oder allgemein Mal Menschen. Da sie so ruhig und zurückhaltend ist, wirkt sie auf viele recht schüchtern, aber das ist sie keineswegs. Loreley ist durchaus mit Selbstbewusstsein gesegnet und weiß ihre Meinung zu vertreten, wenn sie es denn muss, denn am liebsten hätte sie ihre Ruhe und würde gar nicht auffallen, wenn sie es könnte. So könnte man Loreleys Charakter beschreiben und das wäre es dann auch schon, wäre da nicht Sin...
Sin ist eigentlich auch Loreley, jedoch ist sie alles Dämonische von Loreley, die eigentliche Loreley ist alles menschliche ihrer Persönlichkeit. Sin ist theoretisch das genaue Gegenteil von Loreley: Sie ist laut, psychopathisch und sadistisch. Zudem vertritt sie jede der sieben Todsünden. Sin ist extrem faul und hasst Anstrengungen, sie ist verfressen vor allem bei Schokolade oder anderen Süßigkeiten. Die dämonische Hälfte liebt es im Mittelpunkt zu stehen und für sie ist jeder ein potenzielles Opfer für einen Mordanschlag ihrerseits, wer etwas besser kann oder etwas hat, was sie nicht kann oder hat. Sin liebt Geld und ebenso liebt sie es, für verschiedene Besitztümer aus zu geben, ebenso ist sie ziemlich wollüstig und liebt es andere zu verführen und mit ihnen zu flirten, das Geschlecht ist ihr eigentlich egal, aber sie bevorzugt Männer. Im Kampf wird Sin unheimlich skrupellos, brutal und sadistisch, sich zurückzuhalten fällt ihr dann unheimlich schwer. Außerdem ist Sin sehr stark von sich überzeugt, sie ist unglaublich spöttisch und vorlaut, nimmt kein Blatt vor dem Mund und sagt, was sie denkt.
Also man kann schon gut erkennen: Loreley ist recht umgänglich, während Sin sehr schwierig ist. Kompliziert ist die Tatsache, dass die eine Hälfte nie merkt, was die andere Hälfte tut und daran auch keinerlei Erinnerungen hat.

Mag:
+Bücher (gilt für Loreley)
+Ruhe (gilt für Loreley)
+Fremde Sprachen (gilt für Loreley)
+die Geschichte der Welt (gilt für Loreley)
+Tänze & Musik (gilt für Loreley)
+fremde Kulturen (gilt für Loreley)
+alte Ruinen und Kunstwerke (gilt für Loreley)
+kleine Tiere (gilt für beide)
+Essen (gilt für Sin)
+Schlafen (gilt für Sin)
+Einkaufen (gilt für Sin)
+Kleidung mit Rüschen (gilt für Sin)
+Männer, und was man mit ihnen anstellen kann ♥ (gilt für Sin)
+Gewalt (gilt für Sin)
+Geld (gilt für Sin)

Hasst:
-Kämpfe (gilt für Loreley)
-für immer verlorenes Wissen (gilt für Loreley)
-Lärm (gilt für Loreley)
-Alkohol (gilt für Loreley)
-Perverse (gilt für Loreley)
-kaltes Wetter (gilt für Loreley)
-Blut (gilt für Loreley)
-Tierquäler (gilt für beide)
-Langeweile (gilt für Sin)
-Spielverderber (gilt für Sin)
-Geldmangel (gilt für Sin)
-wenn Andere in was besser sind als sie (gilt für Sin)
-Hunger (gilt für Sin)
-Anstrengung (gilt für Sin)
-unauffällige, langweilige Kleidung (gilt fü Sin)

Sonstiges:
Loreley hat zwei Persönlichkeiten, und wenn ihre Persönlichkeit wechselt, erinnert sie sich nicht, was die andere getan hat. Ihre zweite Hälfte wird von ihr selbst Sin genannt, was nicht zuletzt mit der Vorliebe von Sin zu tun hat, den sieben Sünden ihre Aufmerksamkeit zu schenken: Habgier, Wollust, Völlerei, Zorn, Faulheit, Neid und Hochmut.
Egal wie viel Essen Loreley/Sin isst, sie nimmt nicht zu, da beide Persönlichkeiten dauerhaft Energie verbrauchen und so viele Nährstoffe verbrennen. Da eine Persönlichkeit schläft wenn die andere wach ist, braucht Loreley auch nicht allzu viel Schlaf.


» F.A.M.I.L.Y

Familie:
Mutter: Eloxia Amara Reginleif/Alb|Dämonin/122 Jahre alt/lebend/magiebegabt
Vater: Lord Theodor von Ludenfalkenstein zu Bruchshafen/Adliger/48 Jahre alt/lebend/nicht magiebegabt
Onkel: Nazdrovie von Ludenfalkenstein zu Bruchshafen/Adliger/ 42 Jahre alt/lebend/magiebegabt

Besondere Person für sie:
Zelos Wilder/Adliger/24 Jahre alt/lebend/magiebegabt
Der einzige Adlige der ihr aus ihrer Kindheit im Gedächtnis geblieben ist.


» M.A.G.I.C.A.L  D.A.T.A

Rang:
Magie Ausleger: Lost Summoning: Legends of Wallhalla
Kampfstil:
Loreley würde sehr zurückhaltend kämpfen, auf Abstand bleiben und versuchen ihren Gegner nicht zu verletzen. Sie würde vermutlich niemals einen Gegner töten, selbst wenn sie in Lebensgefahr schwebt. Sie würde sich vermutlich viel mehr darauf spezialisieren, ihre Teamkameraden mit Beschwörungen zu unterstützen, als selbst zu kämpfen.
Da aber Sin im Kampf immer übernimmt, interessiert es kaum, wie Loreley kämpft. Diese hat sich auf das schnelle Ausweichen spezialisiert und auf Beweglichkeit im Kampf, mit akrobatischen Tricks und Nahkampfkenntnissen hat sie schon so macnhen Gegner ausgekontert. Sin kämpft ohne Skrupel und hält sich kaum zurück, ihr macht es auch nichts aus ihren Gegner ohne Gnade zu töten. Gerne benutzt sie ihre Beschwörungen um den Gegner aus zu laugen und zu schwächen, damit sie selbst den Todesstoß versetzen kann, gerne auch mal mit tödlichen Waffen, deshalb sieht man sie auch ab und zu Mal im Nahkampf, selbst wenn sie eher auf den Fernkampf spezialisiert ist. Teamkampf ist mit Loreley kompliziert, da Sin sich kaum auf jemand anderes verlassen würde und es kaum selbst tun würde. Falls sie doch mal in den Teamkampf gezwungen werden würde, dann würde sie sich kaum den Anweisungen einer anderen Person unterwerfen, denn für sich selbst, gibt sie ganz allein selbst den Ton an.

Stärken:
+10 Durchhaltevermögen
+20 Schnelligkeit
+20 Reflex

Schwächen:
-25 Körperkraft
-25 Körperbau

Ausrüstung:
Sie trägt immer ihren Geldbeutel mit sich herum, damit Sin überall shoppen gehen kann. Zudem trägt sie immer eine kleine Tasche bei sich, in der sie Kleidung aufbewahrt, damit sie wechseln kann, wenn ihre Persönlichkeit wechselt.
Zudem trägt sie immer einen Dolch bei sich mit einer Gesamtlänge von 30cm, um sich im Nahkampf zu verteidigen, dieser macht Schaden gleich ihrer Schnelligkeit und sie trägt ihn an einem Halfter am Bein.

Team | Partner: -

Besonderes:
Im Kampf wechselt ihre Persönlichkeit immer zu Sin, weshalb sich Loreley nie an Kämpfe erinnert, welche sie hatte.


» A.T.T.R.I.B.U.T.E.S

Durchhaltevermögen:
Manapool:
Körperkraft:
Körperbau:
Intelligenz:
Magische Kraft:
Magische Resistenz:
Schnelligkeit:
Reflex:
Wille:


» B.I.O.G.R.A.P.H.Y

Eure Timeline:
0 Jahre: Geburt
4 Jahre: wird zu ihrem Vater gebracht
5 bis 15 Jahre: wächst als Adlige bei ihrem Vater auf
15 Jahre: Sin zeigt sich das erste Mal
16 Jahre: wird von ihrem Vater wieder zu ihrer Mutter gebracht
16 bis 21 Jahre: lebt bei ihrer Mutter; lernt Magie zu kontrollieren und Sin wird ein wenig umgänglicher
22 Jahre/heute: seit kurzem Mitglied bei Fairy Tail


Ziel:
Loreley möchte ein besonders altes Geschichtsbuch besitzen, welches auch über Magie handelt und an welches man nicht so leicht ran kommt, es muss einzigartig sein.
Sin möchte einfach nur weiter ihren Lebensstil genießen.


Vorgeschichte:
Bevor man mit der Geburt von Loreley ihre Lebensstory beginnt, sollte man ein wenig über die Eltern erfahren. Ihr Vater Lord Theodor war ein Adliger von Fiore, sehr reich, allerdings recht unerfüllt und so auf der Suche nach 'seinem Sinn des Lebens'. So ließ er sein Hab und Gut zurück und zog in die Welt hinaus, auf der Suche...
Es dauerte eine lange Zeit, doch er fand kaum etwas, was ihn interessierte...
Doch eines Tages traf er auf eine Dämonin, welche auf den Namen Eloxia hörte, und um genau zu sein, war sie ein Alb, eine besondere Rasse Dämonen, welche ziemlich naturverbunden leben. Theodor verliebte sich recht schnell in die Dämonin, sie hatte auch nichts gegen eine Beziehung zu einem Menschen, und zudem interessierte er sich dafür, was Eloxia in ihrem langen Leben so gelernt hatte und erlebt hatte. Die Geschichten die Eloxia ihm erzählte, faszinierten Theodor so sehr, dass er sich irgendwann wieder nach Hause begab und dort anfing viel von seinem Geld in Geschichts- und Magieforschung zu investieren, das Thema faszinierte ihn nun. Was die beiden noch nicht ahnten, Eloxia war von der kurzen aber intensiven Beziehung schwanger geworden und schon einige Zeit später sollte sie eine Tochter zur Welt bringen.
Diese Tochter war nun Loreley und Eloxia mochte ihre Tochter sehr. Die ersten vier Lebensjahre ihre Tochter, verbrachte die Dämonin mit ihr, doch dann merkte sie, dass es langsam schwierig wurde, als Dämonin mit der Kleinen zu leben, da das Mädchen wie ein Mensch auf sie wirkte, sie hatte nichts von einem Dämon und Eloxia wollte, dass ihre Tochter gut aufwachsen konnte. So brachte Eloxia die kleine Loreley schon bald zu ihrem Vater Theodor, damit sie dort wie ein Mensch aufwachsen konnte.
Durch den Reichtum ihres Vaters sollte es Loreley an nichts fehlen, sie lebte ein recht zufriedenes Leben, auch wenn es nicht immer leicht für sie war, alle Gepflogenheiten des Adels einzuhalten. Jedoch war ihr Vater die meiste Zeit für sie da, denn er liebte seine Tochter und verbrachte jede freie Minute, wenn er mal nicht seinen Forschungen nachging, mit Loreley. So wurde das Mädchen aber auch irgendwann, was ihr Vater eigentlich tat und mit de Zeit, umso älter Loreley wurde, umso mehr interessierte auch sie sich für die Erforschung der Geschichte und Magie.
Natürlich musste Loreley auch an vielen Festen und Bällen teilnehmen, um ebenfalls als Repräsentantin ihrer Familie und damit ihres Adelsgeschlechtes zu dienen. Wer ihre Mutter war, verschwieg ihr Vater vor der Öffentlichkeit und meinte, sie sei bei Loreleys Geburt verstorben. So trug Loreley in dieser Zeit auch den Nachnamen ihres Vaters, auch wenn sie eigentlich an den Nachnamen ihrer Mutter gewöhnt war. In dieser Zeit lernte Loreley auch den Adligen Zelos Wilder kennen, welcher ihr von den ganzen Menschen als Einziger im Gedächtnis blieb, da er einen doch recht einzigartigen Charakter hatte.
Irgendwann lernte Loreley ihren Onkel kennen, Nazdrovie war sein Name, und er war der jüngere Bruder ihres Vaters. Nazdrovie lebte kaum das Leben eines Adligen, nein er bevorzugte es sein Leben mit Magie zu verbringen, denn diese beherrschte er. Loreleys Onkel war kein sonderlich starker Magier und begabt war er auch nicht, allerdings reichte es für Taschenspielertricks und darum ging es ihm auch, zudem reichten seine Künste bereits, um seine kleine Nichte zu beeindrucken und zu begeistern. So kam es, dass sich Loreley sich auch wirklich anfing, für Magie zu interessieren, nicht nur die Erforschung selbst, nein, sie wollte auch Magie selbst beherrschen... nur leider zeigte sich bisweilen an Loreley kein Talent für auch nur ein Fünkchen Magie. Loreley war ungefähr 13 Jahre alt... da begann es... Immer wieder kam es vor, dass Loreley icht in ihrem Bett aufwachte, sondern irgendwo draußen in der Stadt... Erst war das noch nichts Ungewöhnliches, man schob es einfach darauf, dass Loreley schlafwandelte oder Ähnliches... aber irgendwann wurde es schlimmer und nachdem Loreley aufwachte, fand sie ihre Kleidung schon ab und zu mit Blut beschmiert oder sie hatte neue Sachen in der Hand, von denen sie gar nicht wusste, woher sie stammten. Ihr Vater machte sich inzwischen shcon große Sorgen und fing an Loreleys Zimmer gut zu bewachen, so bemerkte man, dass Loreley ziemlich wach aussah, wenn sie ihr Zimmer verließ und nachts raus ging. Irgendwann folgte Theodor seiner Tochter, um ihr auf die Spuren zu kommen und so lernte er Sin kennen, Loreleys durch und durch dämonische Hälfte, doch auch sie war ebenfalls seine Tochter und so lehnte er sie nicht ab, Instinktiv wusste der Mann, was er zu tun hatte und er brachte Loreley wieder zu ihrer Mutter zurück. Eloxia, die Dämonin, erkannte das Problem, dass ihre Tochter in Dämonin und Menschenfrau geteilt war und sie nahm sich dem Problem an. Ihr Plan war es Loreley Magie bei zu bringen, damit diese lernte, mit grioßen Kräften umzugehen. Das Erbe für Magie war zwar in Loreleys Blut vorhanden, jedoch hatte es sich bisher nicht gezeigt und deshalb war es für das Mädchen bereits schwer auch nur die Grundlagen für Magie zu beherrschen und das nahm einige Zeit in Anspruch. Eloxia fiel auch noch etwas auf, während Loreley sich schwer tat mit Magie, hatte Sin keinerlei Probleme damit, mit dieser umzugehen, als wäre dies bereits in ihr Fleisch und Blut übergegangen.
Während sie bei ihrer Mutter lebte. vernachlässigte Loreley aber auch ihre Studien nicht und erforschte weiter das Wissen über die Geschichte der Welt, neben dem Lernen von Magie und ihrer Beherrschung. Natürlich freute sie sich darüber, dass ihre Mutter ihr Magie beibrachte, schließlich wollte sie das schon können, seit sie ihren Onkel Nazdrovie kennen gelernt hatte. Mit der Zeit beherrschte auch Loreley richtig Magie und lernte von ihrer Mutter auch speziell Beschwörungsmagie zu verwenden. Während Loreley bei ihrer Mutter lebte, wurde SIn auch ein bisschen umgänglicher im Sinne von: Sie brachte nicht mehr willkürlich irgendwen um, sondern brauchte nun einen Grund um jemanden anzugreifen und zu töten. Die Dämonin schenkte ihrer Tochter zu der Zeit auch den Dolch, welchen Loreley immer bei sich trägt, damit diese sich im Notfall auch selbst verteidigen konnte.
Nach einer Weile fühlte sich Loreley auch wieder bereit normal unter Menschen zu leben, sie hatte sich an Sin gewöhnt, auch wenn es für beide Hälften schwierig war. Ihr gefiel ihr Leben bei ihrer Mutter, so war es nicht, aber sie war einfach viel mehr daran gewohnt unter Menschen zu leben. So kehrte sie in die Zivilisation zu ihrem Vater zurück.
Irgendwann hörte sie von den Magiergilden und wollte ebenfalls einer beitreten. Fairy Tail kam für sie in Frage, denn sie hatte gehört, dass diese Gilde auf eine große, magische Geschichte zurück blicken konnte. So beschloss Loreley dieser Gilde beizutreten und ihr Vater kaufte ihr sogar ein kleines Anwesen in Fiore, damit sie dort ein Leben führen konnte, bei dem es ihr an Nichts mangelte.


» D.A.T.A.S

Echter Name von Eurem Avatar: Kurumi Tokisaki

Aus welchem Anime/Game ist euer Avatar: Date A Live
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Loreley [Sin] Reginleif (Ersatz für Deidara)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» dieser deidara hat geburtstag oder so
» Hallo Leute ersatz Admin ist hier

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fallen Angels  :: Lavu's Kuschelecke :: Öffentlich-
Gehe zu: