StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Ayumi
 
Lavura
 
Wavey
 
Gin
 
Makoto
 
BlackOreo
 
Die neuesten Themen
» Snakes Techs oder so
Mo Sep 04, 2017 9:13 am von Lavura

» Varias Magie
So Jul 16, 2017 6:34 am von Lavura

» Varia Belle Arbitra
So Jul 16, 2017 6:20 am von Lavura

» Snake Codes
Sa Jul 15, 2017 11:23 am von Lavura

» Richards Wahnsinn
Fr Jul 14, 2017 5:02 pm von Lavura

» Beauty and Pain
Mi Jun 21, 2017 8:57 am von Lavura

» Ignia Codes
So Apr 09, 2017 4:32 am von Lavura

» Son Beschützer Typ Codes
Do Jan 19, 2017 4:54 am von Lavura

» Maelys Fleur Nouvel Ameli Charleen D. Pergrande
Mi Jan 18, 2017 5:48 am von Lavura

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 14 Benutzern am Mo Apr 07, 2014 10:17 pm
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Austausch | 
 

 Beauty and Pain

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lavura

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 28.05.13

BeitragThema: Beauty and Pain   Mo Apr 03, 2017 12:17 pm

Amara Isa Reveka
-Beauty and Pain over all-
-I see the World in a different Way-



» B.A.S.I.C.S

Name: Amara Isa Reveka
Spitzname: Amara mag es absolut nicht Spitznamen zu erhalten, weswegen sie bisher auch noch keine hat. Gegen 'Titel' wie wunderschöne Amara oder machtvolle Blume der Finsternis hat sie hingegen nichts.

Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 42. Tag
Alter: 16 Jahre

Wohnort:
eigenes Zimmer im Gildenhaus von Rising Leviathan

» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Rasse: Mensch
Größe: 1.66m
Gewicht: 53kg

Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: violett

Gildenzeichen: im Nacken in der Farbe schwarz von Rising Leviathan

Aussehen:
Amara ist für ihr Alter im Grunde durchschnittlich groß und schwer, kann aber größer wirken durch Schuhwahl. Ihre Figur ist eher schlank und zierlich und ihr Teint ist recht blass, was nicht zuletzt daran liegt, dass sie Zeit ihres Lebens nicht so oft die Sonne gesehen hat. Mager wirkt Amara zwar nicht, aber sie wirkt durchaus zerbrechlich. Aber sie zeigt sogar schon Ansätze von weiblichen Rundungen an ihrem Körper, da sie da sehr stolz drauf ist, betont sie diese schon mal gerne. Amara achtet sehr auf Körperpflege, weshalb sie auch sehr sauber ist und vor allem eine glatte, gepflegte und makellose Haut aufweist.
In Amaras schön geschnittenem Gesicht befinden sich zwei schöne, große Augen mit einer ungewöhnlichen Irisfarbe, nämlich lila. Ihre Haare sind hingegen eher unspektakulär, sie sind schwarz, lang und glatt. Jedoch weiß sie hier das Gewöhnliche zu umgehen, denn sie hat meist eine große rote Schleife in ihrem Haar, gehalten durch ein Haarband. Meist stylt sie ihr Haar auch so, dass es sich mittig spaltet und in zwei schwarzen Kaskaden über ihren Rücken gleitet.
Amaras Kleidung verdeckt recht wenig. Sie trägt meist ein schwarzes Kleid, was nur ihre Brüste bedeckt am Oberkörper. Ab der Hüfte läuft der Rock des Kleides in ein federartiges Material über, was vorne recht kurz ist und hinten etwas länger. Dazu trägt sie dann lange Strümpfe mit Karomuster. Schwarze, hochhackige Schuhe trägt sie an den Füßen, welche dort mit vielen Schnallen gehalten werden. Auf ihrem Rücken trägt Amara als Accessoires unechte Flügel, mit einem Drahtgestell. Fliegen kann sie damit nicht, aber sie sind auch leicht und stören nicht in ihren Bewegungen und sie trägt die Flügel auch nur selten. Am Hals trägt sie auch immer eine Kette mit einem ungewöhnlich geformten Anhänger, welcher in ihrer Heimat als hohe Auszeichnung gilt.
Auch sonst trägt sie in der Regel sehr feminine und figurbetonte Kleidung, vor allem aber wenn diese aussergewöhnlich aussieht. Make-Up nutzt sie von Zeit zu Zeit auch sehr gerne, vor allem um ihre großen Augen zu betonen. Nur ihre Haut bleibt immer ungeschminkt, Amra liebt den makellosen und hellen Ton ihrer Haut. Die Farbe Schwarz spielt bei ihr eine große Rolle.
Amaras Gesicht ist meist freundlich und liebenswert, das Gesicht eines Engels, welcher keiner Fliege etwas zu Leide tun könnte. Nur selten sieht man, wie ihre Gesichtszüge entgleisen, da sie diese selbst unter Kontrolle hat, wenn sie innerlich brodelt. Da sie eigentlich immer lächelt, sollte man vielleicht vor ihrem Lächeln Angst haben?
Alles in allem findet Amara, dass ihr Äußerliches so ziemlich perfekt ist und das zeigt sie auch. Ein Schamgefühl zu ihrer Hautbetonten Kleidung hat sie nicht. Und egal was sie macht, ihre Haare fühlen sich immer ein kleines bisschen feucht, was auf ihre Magie zurück zu führen ist.

Merkmale:
Ihre Kleidungs- und Accesoireswahl.


» A.B.O.U.T  Y.O.U

Persönlichkeit:
Amaras Persönlichkeit ist recht wandelbar und in erster Linie recht absonderlich. Manchmal faselt sie davon, dass bunte Flusen durch die Luft fliegen und dann sind diese auch da, für sie, auch wenn sonst keiner sie sehen kann. Solche Dinge und dergleichen gehören zu ihrer recht speziellen Weltansicht. Für die einen mag sie einfach nur verrückt sein, doch für sie entspricht dies alles der Wahrheit, weshalb sie auch Menschen mit einer absonderlichen Weltansicht sehr mag.
Amara glaubt schnell, dass sie sich verliebt hat, vor allem wenn sie einer schönen Person gegenüber steht, egal ob Mann oder Frau. Dann wird sie regelrecht zum Stalker und erzählt darüber, wie sehr sie diese Person liebt und das diese Person sie sicherlich auch liebt. Von Schönheit wird sie allgemein angezogen, dies steht fast über allem... auch wenn nur ihre Ansichten von schön gelten. Dabei kann sie zu ungewöhnlichem Verhalten neigen, zum Beispiel dem Willen ihrem Stalking-Opfer Schmerz als Zeichen ihrer Zuneigung zufügen zu wollen oder Leuten die mit ihrem Stalking-Opfer zu sehen sind, Schmerz als Abschreckung zufügen. Das hält dann solange an, bis Amara sich neu verliebt.
Dennoch ist es schwer unangenehme Emotionen an Amara zu sehen. Meist ist sie nach aussen hin fröhlich und ihr Charakter wandelt dann meist zwischen dem Charakter eines frohen Kindes oder einen reifen Frau, denn sie kann sich durchaus älter verhalten, als sie eigentlich ist. Selbst wenn sie innerlich schon töten will, bleibt sie nach aussen hin sehr freundlich und lächelt, ihr fällt auch Verzeihen recht schwer. Schamgefühl zeigt sie dennoch sehr selten und ein loses Mundwerk hat Amara durchaus auch, wenn ihr nicht gerade eine besonders schöne Person gegenüber steht. Vor allem liebt sie es aber, ihre gesprochenen Texte mit vielen Schleifen auszustatten, sodass sie manchmal schwer zu verstehen ist, obwohl sie die richtige Sprache spricht. In erster Linie genießt sie aber ihre Freiheit, deswegen tut sie meist wonach ihr der Sinn steht.
Amaras Lieblingsbeschäftigung ist Schmerzen zuzufügen, aus welchem Grund auch immer. Sie liebt es mehr, als Schönheit und in erster Linie ist das auch meist ihr Ziel... es kann bei ihre gleichzeitig Zuneigung und auch Abneigung bedeuten, so kann Amara auch eine Person gleichzeitig lieben als auch hassen. Sie liebt es aber auch Schmerzen zu erleiden, so weist sie masochistische und sadistische Züge auf. Vor allem ist es schwer sie an ihre Schmerzgrenze zu treiben, da sie es gewohnt ist Schmerz zu erleiden. Einen gewissen Hang zum Düsteren ist also durchaus vorhanden, weshalb es nicht verwundern sollte, dass sich Amara gerade von düsteren Dingen angezogen fühlt. In ihrer Freizeit näht sie aber auch gerne, so sind ihre Kleiderstücke alle selbst gemacht.
Amara hat eine spezielle Art und Weise Mann und Frau zu unterteilen, da ihr dies so beigebracht wurde. Sie verehrt Männer, liebt jedoch Frauen... beides ist kaum von Aussenstehenden in ihrem Verhalten zu unterscheiden, wenn man nicht genau darauf achtet. Zudem sieht sie in Frauen das stärkere Geschlecht.
Amara ist sehr überzeugt von sich, ihren Ansichten und ihrer Persönlichkeit. So tritt sie meist auch sehr offen und selbstbewusst auf. So hasst sie es auch, sich zu etwas gezwungen zu fühlen. Ansonsten ist sie recht optimistisch. Dennoch hält sich Amara lieber im Düsteren auf. Sie bevorzugt die Nacht und meidet lieber helle Orte, dunkle und feuchte Ort sind ihr am liebsten. Sie braucht auch wenig Schlaf...

Mag:
+Schmerz
+Schönheit, insbesondere schöne Kleidung
+eigenartige Sprechweisen
+Stalking
+Eiskunstlaufen/Balett
+die Tiefsee
+Wasser im allgemeinen
+kühles Wetter

Hasst:
-Nicht selbst entscheiden zu dürfen
-zu warmes Wetter
-Orte ohne Wasser
-Spritzen
-Eltern
-Spitznamen
-Menschen die Schmerzen nicht ab können
-Hässliches

Sonstiges:
-Amara konnte Schwimmen, bevor sie Laufen konnte
-Amara ist sehr schmerzunempfindlich
-Amara wird recht handzahm, bei Schönheit
-Amara mag aussergewöhnliche Weltansichten und hält ihre eigene für sehr richtig, obwohl sie sehr abwegig ist
-Amara hat eine schöne Singstimme, auch wenn sie dieses Talent selten nutzt bisher


» F.A.M.I.L.Y

Familie:
Vater: Petrov Reveka / Wirtshausbesitzer / magiebegabt / 57 Jahre / verstorben
Mutter: Nadjina Reveka / Hausfrau / nicht magiebegabt / 49 Jahre / verstorben

Besondere Person für sie:
Ihre Lehrmeisterin:  Sofiya Nerka / magiebegabt / 28 Jahre / lebendig


» M.A.G.I.C.A.L  D.A.T.A

Rang: C-Rang
Magie Ausleger: Contract from Below
Kampfstil:
Amaras Spezialität liegt in der mittleren Distanz und fernen Distanz. Sie bevorzugt Umgebungen wo sie im Vorteil ist, soll heißen nasse Umgebung, am liebsten richtige Gewässer, dabei ist es ihr egal, ob Flüsse, Meere oder Seen. Zur Not kämpft sie auch ohne Wasser in der Umgebung, dann neigt sie aber dazu die ganze Umgebung zu fluten. Dabei setzt sie einfach auf ihre unglaubliche hohe magische Kraft, um zu bursten, bevor sie Schaden nimmt. Zumindest ist das ihre übliche Strategie. Dennoch kann sich Amara auch zur Wehr setzen wenn diese Strategie mal nicht funktionieren sollte, denn dann greift sie auf ihre Trickkiste zurück, wo diverse fiese Tricks darauf warten, auf den Gegner los gelassen zu werden. Fairness? Das kennt Amara nicht, sie kämpft mit allen Mitteln. Dabei ist ihr auch egal, ob sie schmerzhaftige Verletzungen erleidet oder der Gegner stärker ist, sie wird dadurch eigentlich nur noch kampfeslustiger, da es sie anheizt. Zudem setzt sie auch darauf, dem Gegner so viel Schmerz wie möglich zuzufügen, dabei ist ihr der Ausmass an eigentlichem Schaden egal, Schmerz ist das was sie liebt und leidenschaftlich auslebt. Am liebsten ist ihr Schmerz durch das Gefühl des Ertrinkes, sie liebt es Gegnern dabei zuzusehen, wie sie ersticken und gleichzeitig ihre Lungen schmerzvoll Brennen, durch das Verlangen nach Sauerstoff. Im Nahkampf ist Amara ungeübt, aber nicht ungeschickt und im Teamkampf braucht sie eine Person, mit der sie bereits zusammen gekämpft hat, damit da überhaupt etwasVernünftiges bei heraus kommen soll. In erster Linie ist Amara jedoch Solokämpfer, mit masochistischen und sadistischen Zügen. Dennoch ist ihr Kampfstil sehr situationsbedingt, da sie je nach Laune vollkommen berechnend oder vollkommen impulsiv handelt.

Stärken:
+30 magische Kraft

Schwächen:
-10 magische Resistenz
-05 Körperkraft
-05 Körperbau
-05 Reflex
-05 Schnelligkeit

Ausrüstung:
Peitsche

Team | Partner:
-

Besonderes:
-


» A.T.T.R.I.B.U.T.E.S

Klasse: Magier; +10 magische Kraft; -10 Körperkraft

Durchhaltevermögen: 100
Manapool: 100
Körperkraft: 85
Körperbau: 95
Intelligenz: 100
Magische Kraft: 140
Magische Resistenz: 90
Schnelligkeit: 95
Reflex: 95
Wille: 100


» B.I.O.G.R.A.P.H.Y

Eure Timeline:
00 Jahre - Geburt
04 Jahre - Trennung von ihren Eltern
04 Jahre bis 12 Jahre - Ausbildung bei ihrer Lehrmeisterin
06 Jahre - erstmaliger Bezug zur Prophezeihung
12 Jahre - Bürgerkrieg in Heimatland Enca beginnt
13 Jahre - man bemerkt Führungskräft an Amara
14 Jahre - das Ritual und das Erlernen ihrer Magie
15 Jahre - ihre Ausbilderin verschwindet
16 Jahre - RPG-Beginn, Amara macht sich auf die Suche

Ziel: Zu finden was sie sucht - Das sind ihre Ausbilderin Sofiya und der Sinn hinter der Erwähnung ihrer Person in einer alten Prophezeihung

Vorgeschichte:
Amara wurde auf Enca geboren, einem Inselreich, bestehend aus drei Inseln. Die Menschen dort glauben vor allem an die Tiefsee und sehen die Kreaturen von dort als heilige Götter. Ein Großteil von Enca liegt sogar tatsächlich unter Wasser, die Inseln die man als Festland kennt sind nur der geringste Teil. Mit Hilfe von der allgegenwärtigen Magie des Kontinents ist es den Menschen eben doch auch möglich unter Wasser zum Teil zu Leben, weshalb auch Amara schwimmen konnte bevor sie das erste mal lief. Ihre Eltern waren ziemlich normale Leute und zogen ihre Tochter mit Liebe groß, sodass man einen wunderbaren Charakter schon in jungen Jahren erkennen konnte.
Doch das sollte nicht immer so bleiben, denn die Kultur Encas kam der Familienidylle in die Quere. Enca wurde schon immer von den Männern regiert, insbesondere von den Meerespriestern. Diese hatten eine speziell ausgebildete Leibgarde an Frauen und die Mädchen dafür wurden schon in jungen Jahren 'rekrutiert'. Eines Tages kamen also ein paar dieser speziellen Fraueneinheit zu Amara und wollten sie abholen, da sie auserwählt worden war. Doch Amaras Eltern liebten ihre Tochter und wollten sie nicht mit schicken. Sie verteidigten ihr Kind und wurden kurzer Hand getötet, vor den Augen ihrer Tochter. Ohne sich weiter wehren zu können wurde das Kind nun mit genommen und kurz darauf begann ihre Ausbildung zur 'Geißel des Meeres', denn so nannte man diese ausgebildeten Frauen.
Es war eine lange und harte Ausbildung, Amara musste viele Menschen quälen und töten. Sie musste viel Leid verteilen und ihr einst so gutherzige Charakter litt unter den Taten. Amara litt allerdings auch sehr viel, vor allem durch die Hand ihrer kühlen Lehrmeisterin Sofiya. Oftmals bekam Amara auch tagelang kein Essen oder wurde irgendwo einfach aufgehängt und somit wach gehalten. Doch das alles machte man mit den Lehrlingen, um sie abzuhärten, damit sie vollkommen ohne zu Zögern die Befehle der Meerespriester ausführten. Eine weitere Aufgabe der Frauen war auch den Priestern immer ausreichend Befriedigung zu beschaffen, so verlor Amara auch in sehr jungen Jahren ihre Jungfräuligkeit. Durch die ganzen Ereignisse während ihrer AUsbildung bekam Amara eben ihren seltsamen Charakter. Mit der Zeit wurde ihr Bezug zu ihrer Lehrmeisterin immer besser, da diese beim Fortschritt der Ausbildung auch immer mehr Zugeständnisse an die Jüngere gab. Amara lernte bald schon Sofiya sehr wert zu schätzen und irgendwann glaube sie sogar ihre Lehrmeisterin zu lieben, sie schliefen auch hin und wieder miteinander, was nicht sogar teilweise in Folterspiele ausartete...
Irgendwann wurde man auf Amara noch auf eine andere Art und Weise aufmerksam. Man studierte nämlich auch Prophezeihungen in Enca und dort wurde Amara an einer Stelle erwähnt. Erst später bekam sie Wissen darüber, denn noch bevor sie es erfuhr, erfuhr das Volk von Enca davon, obwohl es Jahre später nach dem Entdecken der Prophezeihung statt fand. Kurz darauf fing das Volk an zu rebellieren gegen die Wasserpriester, denn sie wollten nicht mehr die Herrschafft durch die 'Geißeln des Meeres' akzeptieren, da ihnen die Töchter geraubt wurden. Die Frauen wurden von den Priestern jedoch gewzungen gegen das Volk zu kämpfen, regelrecht zu meucheln. Zu dieser Zeit stellte Amara an sich selbst fest, dass sie Führungskräfte besaß. Sie führte 'Geißeln des Meeres' zum Sieg gegen das Volk, immer und immer wieder.
Das Land war immer noch im Bürgerkrieg, wieder war Zeit vergangen, doch allmählich wurde es ruhiger. Sofiya erzählte Amara eines Tages von der besagten Prophezeihung und erklärte ihr auch, dass Amara dazu bestimmt war eine Magie zu erlernen welche das Meer präsentierte, dabei ging Amara einen Vertrag über Magie mit dem Meer ein, um Magie anwenden zu können. Doch sie war noch relativ ungeübt in Magie, denn die Handhabung war schwer. Sofiya verschwand spurlos nach diesen Ereignissen und Amara zog in die Welt hinaus um sie zu suchen. Irgendwann führte die Spur Amara nach Fiore, dort trat sie der Gilde Rising Leviathan bei, da ihr das Meeresungeheuerthema besonders an dieser Gilde gefiel und die Ziele der Gilde ihren eigenen nicht im weg standen.


» D.A.T.A.S

Echter Name von Eurem Avatar: Akemi/Akuma Homura

Aus welchem Anime/Game ist euer Avatar: Puella Magi Madoka Magica

Wie habt ihr hierher gefunden? Ich wohne hier

Erreichbarkeit bei Inaktivität: Discord, Skype etc. manche hier haben ja sogar meine Handynummer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lavura

avatar

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 28.05.13

BeitragThema: Re: Beauty and Pain   Mi Jun 21, 2017 8:57 am

Zum Charakter

Alter: 16 Jahre
Rang + Niveau: C-Rang
Magie Ausleger:
Contract from Below
Element: Wasser
Art: Ausleger
Auslegerslots: 50 AS
Preis:  Jewel
Beschreibung:
Eine Magie aus dem Meere verbundenem Land Enca, welche auch nur dort an geeignete Nutzer durch ein Ritual weiter gegeben wird. Man behauptet die Magie entstammt dem Meer selbst und sei von Meeresungeheuern an die Menschen weiter gelehrt worden, in früheren Zeiten.
So ist es dem Anwender nicht nur möglich normale Wassermagie zu verwenden, er kann auch beliebig die Temperatur und Farbe des Wassers abändern, je nach Zauber. Zudem ermöglicht die Nutzung der Magie dem Anwender auch C-Rang Flugzauber mit Wasserlement einzusetzen und eine elementare Form anzunehmen, eine Art Wassergeist. Der Einsatz von Meeresungeheuern kommt hinzu, von Beschwörung von Körperteilen jener im Kampf bis zur Beschwörung von ganzen Meeresungeheuern, der Anwendern kann dies (äußert sich als Caster-Zauber oder Caster-Beschwörung).
Die Magie stellt sich zudem auf den Anwender ein, was sich von Fall zu Fall unterscheidet, so fügen viele Zauber bei Amara Schmerzen zu.
Auslegerslots: 50/100
Sonstiges: Amara ist durch ihr Leben sehr schmerzresistent.


C-Rang

Kalte, dunkle Flügel der Nacht
Ausleger: Contract from Below
Element: Wasser
Art: Support
Rang: C-Rang
Support:
+5 Magische Kraft
+5 Schnelligkeit
MP Kosten: 5 pro Post
Preis: 5 000 Jewel (Start)
Beschreibung:
Eine simple Technik mit der sich der Anwender flugfähige Flügel aus Wassermagie auf seinem Rücken erschafft. Das Wasser aus dem die Flügel sind ist recht kühl, aber mehr Effekt hat dies auch nicht. Voll ausgestreckt haben die Flügel eine Reichweite von 3 Metern, aber der Anwender kann sie auch bequem anlegen. Der Support der Flügel wird nur in der Luft befindlich für den Anwender berechnet.
Glanzvoller Segen der unendlichen Tiefe
Ausleger: Contract from Below
Element: Wasser
Art: globaler Support
Rang: C-Rang
Support:
+5 Reflex
+5 Wille
MP Kosten: 5 (10) pro Post
Preis: 7 500 Jewel (Start)
Beschreibung:
Der Anwender erschafft eine leichte Wasserblase vor seinem Mund, welche ihn mit Sauerstoff versorgt und vor Erstickung schützt, zudem kann der Anwender unter Wasser damit problemlos atmen. Zudem gibt die Technik einen Wertebonus und erlaubt es dem Anwender die Blase auch bei Verbündeten zu aktivieren.
Wässrige Nadeln des unendlichen Schmerzens
Ausleger: Contract from Below
Element: Wasser
Art: C-Rang
Rang: Offensiv
Schaden: x1,5 Magische Kraft
Schnelligkeit: x2 Magische Kraft
Reichweite: 6 Meter
MP Kosten: 10
Preis: 5 000 Jewel (Start)
Beschreibung:
Der Anwender schießt Wasser in Form von zwanzig Nadeln in eine Richtung von sich aus ab, welche sich Fächerförmig ausbreiten, die Nadeln sind dabei circa fünf Zentimeter lang. Bei einem Treffer machen sie Schaden und lösen starke Schmerzen aus, auch wenn sie auf gerüstete oder bekleidete Körper, oder dergleichen, treffen.
B-Rang
Schreckliche Wasserkugel des Grauens und Unheils
Ausleger: Glyphs of Ecclesia
Element: Wasser
Art: globaler Anti-Support
Rang: B-Rang
Support:
-10 Reflex
-10 Schnelligkeit
MP Kosten: 10 (20) pro Post
Preis: 22 500 Jewel (Start)
Beschreibung:
Der Anwender erschafft auf dem Kampffeld, von sich ausgehend als Mittelpunkt, eine riesige Wasserhülle mit einem Durchmesser von 20 Metern. Die Außenhülle ist normal verlassbar und innerhalb der Hülle bekommen alle Gegner vom Anwender eine Wertesenkung. Sollte man innerhalb der Kugel wegen Sauerstoffmangel aus dem Kampf ausscheiden, so endet der Kampf für entsprechende Person als unentschieden und sie wird bewusstlos.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Beauty and Pain
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fallen Angels  :: Lavu's Kuschelecke :: Öffentlich-
Gehe zu: